Präsenz-Schulung (MiMa) zur “Alternativen bedarfsorientierten Betreuung” (ehemals Unternehmermodell) NUR für Friseur/Beauty und Wellness

Datum/Zeit
13.09.2021 - 9:00 - 15:00 Uhr

Veranstaltungsort
Handwerkskammer Bremen

Kategorien


Es handelt sich bei dieser Schulung um die Motivations- und Informationsmaßnahme NUR für Friseur/Beauty und Wellness Betriebe in der Handwerkskammer Bremen nach DGUV Vorschrift 2 für Unternehmerinnen und Unternehmer der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW). Gesund und sicher Arbeiten.

Weitere Infos erhalten Sie durch Herrn Pensel: jreiners@amas-hs.de oder unter bgw@amas-hs.de 

In der Schulung (6 Lehreinheiten à 45 Minuten) werden Unternehmerinnen und Unternehmer im Gesundheitsschutz und in der Arbeitssicherheit weitergebildet um in Eigenregie den gesetzlichen Anforderungen gerecht zu werden. Anschließend werden in regelmäßigen Fortbildungsveranstaltungen das Fachwissen weiter vertieft. Die regelmäßige Teilnahme (mind. alle fünf Jahre) an der Schulung gilt als Nachweis einer Betreuung für die Berufsgenossenschaft.

Beratung und Betreuung bei Bedarf ist durch die Betriebsärzte und Sicherheitsingenieure der AMAS Health & Safety GmbH sichergestellt. Bitte stellen Sie sicher, dass seit 2019 ein Vertrag über die “alternative bedarfsorientierte Betreuung” vor Antritt der Schulung nachgewiesen werden muss, um an der Schulung teilnehmen zu können. Sollten Sie noch keine Betreuung nachweisen können, bieten wir Ihnen diese ebenfalls an. Dabei handelt sich es sich um die Bestellung eines Arbeitsmediziners und um eine Fachkraft für Arbeitssicherheit. 

Ohne Betreuungsnachweis Ihrerseits, sind wir nicht dazu berechtigt, Ihnen eine Teilnahmebescheinigung auszustellen. Weitere Informationen dazu unter: Link oder stellen Sie Ihre Fragen an bgw@amas-hs.de

Hinweis: Sollten Sie eine/-n Beschäftigte/-n als Vertretung einsetzen, müssen Sie die Unternehmerpflichten schriftlich delegieren (Download). Dieses Schreiben ist zur Schulung mitzubringen bzw. vorab einzusenden.

Bitte denken Sie bei der Buchung an das Eintragen der korrekten Anschrift, damit die Schulungsunterlagen den Weg zu Ihnen finden.

Hinweis: Wir sehen uns gezwungen, kurzfristig (14 Tage vorher oder weniger) abgesagte Buchungen zum halben Preis in Rechnung zu stellen. Die Bestellungen der Seminarunterlagen haben einen dreiwöchigen Vorlauf und bedeuten einen großen Zeitaufwand für uns.

Buchungen

€125,00